Archiv bisherige Bergbaukalender

2000 „Bergbau und Mineralien in Sachsen“

7. Original Sächsischer Bergbaukalender

• Baryt, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 709 I 2); 
11,5x9,0 cm

Titel

• Baryt, Mineralogische Sammlung

der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 709 I 2);
11,5x9,0 cm

Zinnwald • Flöz 6 beim Grenzschacht • Kassiterit, Quarz, Sammlung privat; Bildbreite 4,5 cm
Schönbrunn b. Oelsnitz (Vogtland) • Fluoritgang • Fluorit, Pyrit, Quarz, Siderit Sammlung privat; Bildbreite 7,5 cm
Niederschlema • Schacht 371, Sohle -1530, Block 0336 • Uraninit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 62095)

Januar

Zinnwald

• Flöz 6 beim Grenzschacht

• Kassiterit, Quarz, Sammlung privat; Bildbreite 4,5 cm

Februar

Schönbrunn b. Oelsnitz (Vogtland)

• Fluoritgang

• Fluorit, Pyrit, Quarz, Siderit

Sammlung privat; Bildbreite 7,5 cm

März

Niederschlema

• Schacht 371, Sohle -1530, Block 0336

• Uraninit, Mineralogische Sammlung

der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 62095)

Bärenhecke • St. Christoph Stollen • Hydrowoodwardit (REM-Aufnahme) Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 76639)
Wolkenstein • Schacht 137, Maria Stehender • gediegen Silber, gediegen Arsen, Baryt Sammlung privat; Bäumchen 2,0 cm breit
Pöhla • Tagesanlagen Stollen Pöhla • Baryt, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 709 I 2); 
11,5x9,0 cm

April

Bärenhecke

• St. Christoph Stollen

• Hydrowoodwardit (REM-Aufnahme)

Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 76639)

Mai

Wolkenstein

• Schacht 137, Maria Stehender

• gediegen Silber, gediegen Arsen, Baryt

Sammlung privat; Bäumchen 2,0 cm breit

Juni

Pöhla

• Tagesanlagen Stollen Pöhla

• Baryt, Mineralogische Sammlung

der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 709 I 2);
11,5x9,0 cm

Breitenbrunn • Oberer Otto Stollen, Skarnlager • Andradit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 61266); 7,Ox5,0 cm
Gersdorf bei Roßwein • Segen Gottes Erbstollen, Joseph Morgengang • Tedraedrit, Chalkopyrit, Fluorit
Ehrenfriedersdorf • Zinnerz Ehrenfriedersdorf, Prinzler Ost • Quarz, Fluorit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg

Juli

Breitenbrunn

• Oberer Otto Stollen, Skarnlager

• Andradit, Mineralogische Sammlung

der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 61266); 7,0x5,0 cm

August

Gersdorf bei Roßwein

• Segen Gottes Erbstollen, Joseph Morgengang

• Tedraedrit, Chalkopyrit, Fluorit, Mineralogische Sammlung

der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 6365); Bildbreite 6,0 cm

September

Ehrenfriedersdorf

• Zinnerz Ehrenfriedersdorf, Prinzler Ost

• Quarz, Fluorit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 43213); Bildbreite 7,5 cm

Zschopau • Heilige Dreifaltigkeit Fundgrube, Heilige Dreifaltigkeit Flacher • Pyromorphit, Baryt, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie
Rothenfurth bei Halsbrücke • Grube Beihilfe, Gott mit uns Spat • Fluorit, Galenit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 55
Glashütte • St. Erasmus Stollen, Neue Hoffnung Stehender • Aragonit, Sammlung privat; 7,0x3,5 cm

Oktober

Zschopau

• Heilige Dreifaltigkeit Fundgrube,

Heilige Dreifaltigkeit Flacher

• Pyromorphit, Baryt, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 79239); Bildbreite 3,0 cm

November

Rothenfurth bei Halsbrücke

• Grube Beihilfe, Gott mit uns Spat

• Fluorit, Galenit, Mineralogische Sammlung der TU Bergakademie Freiberg (Nr.: 55418); Bildbreite 10,0 cm

 

Dezember

Glashütte

• St. Erasmus Stollen, Neue Hoffnung Stehender

• Aragonit, Sammlung privat; 7,0x3,5 cm

 

Kalenderimpressum

Fotos: J. Kugler, Kleinvoigtsberg

H. Lausch, Halsbrücke

A. Massanek, Freiberg

Th. Witzke, Halle

 

Gestaltung:  René König

 

Herstellung: druckspecht GmbH

BERGBAUKALENDER

INHABER RENÉ KÖNIG

ENZMANNSTRASSE 4

09112 CHEMNITZ

GERMANY

 

TELEFON: +49 I 371 I 6665266

EMAIL: INFO@BERGBAUKALENDER.EU

 

 

INFORMATIONEN

ARCHIV BERGBAUKALENDER

 

LINK-PARTNER

 

 

Formular wird gesendet...

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es

später erneut oder

rufen Sie uns bitte an.

Formular empfangen.

Wir werden uns mit Ihnen

in Verbindung setzen.

KONTAKT